Specials und Filmreihen

 

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

OECONOMIA

Von Carmen Losmann, Deutschland 2020, 89 Min.

Am Mi. 14.10. anschließendes Gespräch mit Protagonistin Samirah Kenawi und Norbert Häring, Wirtschaftsjournalisten. Moderation: Hans Möller, attac. Eine Kooperation mit dem Bündnis Initiative Finanzplatz Frankfurt.

Wirtschaftlich geht es Deutschland sehr gut. Doch schon seit einigen Jahren stimmt irgendetwas nicht. Es ist nur ein Gefühl und keiner weiß so recht, was oder wer der Auslöser für dieses Empfinden ist. In ihrem Dokumentarfilm hat es sich die Filmemacherin Carmen Losmann zur Aufgabe gemacht, die Spielregeln des Kapitalismus greifbarer zu machen und verdeutlicht, dass Gewinn und Wachstum nur dann möglich sind, wenn wir uns verschulden. Dabei geht Losmann vor allem auf den gegenwärtigen Kapitalismus ein, der scheinbar auf eine unendliche Kapitalvermehrung aus ist – egal um welchen Preis.

Zur Seite des deutschen Verleihs

Film in der IMDb suchen

Termine

Mi. 14.10., 18:00
Do. 15.10. bis Mi. 21.10., 20:00
Mo. 26.10. bis Mi. 28.10., 18:00

DER PRINZ

(spanische OmU)

Von Sebastian Munoz, Chile / Argentinien / Belgien 2019, 96 Min.

Chile 1970. Am Ende einer durchzechten Nacht ersticht der 20-jährige Jaime seinen heimlich begehrten besten Freund. Im Gefängnis landet er in einer Gruppenzelle, die vom gefürchteten Potro geführt wird, den alle nur „den Hengst“ nennen. Potro wird Jaimes Beschützer und macht ihn zu seinem neuen „Prinzen“, erwartet dafür aber Loyalität und sexuelle Unterordnung. Die „schwarze Liebe“ zwischen den beiden erfüllt Jaimes Bedürfnis nach Zuneigung und Zugehörigkeit. Doch dann entbrennt im Knast ein brutaler Machtkampf.
Mit pulsierenden Bildern fängt Regisseur Sebastián Muñoz eine schwule Beziehung an einem brutalen Ort ein, der zugleich besondere sexuelle Freiheiten bietet. „Der Prinz“ basiert auf Mario Cruz’ berüchtigtem Pulp-Roman, der parallel zum Film erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, und zeichnet ein faszinierendes Porträt Chiles kurz vor dem Amtsantritt Salvador Allendes.

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Mi. 14.10., 20:30